Die wichtigsten Werkzeuge für den Alltag

  0 Kommentare    

Selbst dann, wenn Sie kein Bastler oder Heimwerker sind, sollten Sie verschiedenes Werkzeug im Hause haben. Notdürftige Reparaturen können Sie ausführen, das Werkzeug hilft Ihnen bei den verschiedensten Verrichtungen im Alltag. Haben Sie verschiedene Arbeiten bereits selbst ausgeführt, werden Sie sehen, dass dies gar nicht so schwer ist, und werden vielleicht Lust bekommen, selbst Heimwerkerarbeiten auszuführen.

Das sollten Sie im Hause haben

Eine Bohrmaschine und die verschiedensten Bohrer für Holz, Metall und Stein gehören in jeden Haushalt. Viele Handbohrmaschinen sind qualitativ sehr hochwertig und leicht bedienbar, sodass sie von Anfängern leicht zu handhaben sind. Verschiedene Bohrmaschinen sind klein und leicht, sodass sie sogar von Frauen gut gehandhabt werden können. Möchten Sie noch mehr, können Sie einen Akkuschrauber nutzen. Mit ihm können Sie nicht nur bohren, denn Sie können Schrauben eindrehen und wieder entfernen. Sie brauchen dafür verschiedene Bohrer sowie Bit-Einsätze für Schlitz- und Kreuzschlitzschrauben. Für den Einsatz zu Hause finden Sie hochwertige Werkzeuge im Online Shop Seltmann.

In jeden Haushalt gehören Hammer in verschiedenen Größen, ebenso können Sie für verschiedene Reparaturen, beispielsweise an Möbeln, einen Gummihammer gebrauchen. Sie benötigen eine Kneifzange, eine Spitzzange und eine Kombizange, beispielsweise, wenn Sie Nägel entfernen oder Draht abkneifen wollen.

Der Schraubenzieher in unterschiedlichen Größen ist eines der wichtigsten Werkzeuge für den Alltag. Am besten, Sie kaufen gleich einen ganzen Satz davon, mit Kreuz- und Schlitzschraubenziehern. Für Reparaturen, z.B. am Fahrrad, können Sie einen Schraubenschlüssel als Kombination aus Ring- und Maulschlüssel gebrauchen, der in verschiedenen Größen vorhanden sein sollte.

Das können Sie noch gebrauchen

Wohnen Sie in einem älteren Haus und ist eine Sanierung des Altbaus notwendig, so können Sie selbst viel tun, wenn Sie das richtige Handwerkzeug besitzen. Für Dacharbeiten, Maurer- und Putzarbeiten sollten Sie einen Fachmann beauftragen, doch können Sie Maler- und Tapezierarbeiten sowie Fliesenarbeiten selbst ausführen. Sie benötigen neben Pinseln verschiedene Winkel, ein Lineal, Maurerkellen und für Fliesenarbeiten einen Fliesenschneider.

Für Reparaturen an den Türen und an Möbeln können Sie eine Handkreissäge mit verschiedenen Sägeblättern benötigen, ebenso sollten Sie auf eine Bandschleifmaschine nicht verzichten. Für die unterschiedlichsten Arbeiten sollte ein Winkelschleifer, die „Flex“, das Multifunktionswerkzeug, nicht fehlen. Ihre Flex, die Sie in unterschiedlichen Größen erhalten, können Sie mit Trennscheiben, Schleifscheiben und Drahtbürsten aufrüsten.

Bild: © vierdrie – freeimages.com


Hinterlassen Sie einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.