DeWalt Akku Plus System – für jede Anwendung die passende 18 Volt Maschine

  0 Kommentare    

Bislang konnte man kaum Maschinen von DeWalt ohne Akkus bestellen, doch jetzt hat DeWalt mit dem Akku Plus System ein Baukastensystem eingeführt, welches es dem Profianwender ermöglicht, sich seine Akku- und Werkzeugsets individuell auf seine Bedürfnisse zugeschnitten zusammenzustellen und dabei auch noch kräftig Geld zu sparen. Zur Auswahl stehen eine Vielfalt an 18,0 Volt DeWalt Akku-Maschinen und vier Akku-Starter-Kits mit unterschiedlichen Kapazitäten. Jede Maschine wird standardmäßig in der passenden, robusten TSTAK Box ausgeliefert. Wer mehr als drei Maschinen benötigt, erhält zusätzlich ein praktisches TSTAK Rollbrett (TSTAK CART) und ab fünf Maschinen gibt es sogar den beliebten TSTAK Trolley dazu.

Maschinen mit 5,0 Ah oder 2,0 Ah Akku-Starter-Kits kombinierbar

DeWalt Akku+ ist der ideale Baukasten für Profianwender. So lassen sich problemlos mehrere Maschinen von DeWalt mit einem preisgünstigen Akku-Starter-Kit kombinieren. Der erste Schritt ist die Auswahl des passenden Akku-Starter-Kits: hier stehen Starter-Kits mit zwei oder drei Akkus zur Verfügung, beide entweder mit 2,0 Ah oder 5,0 Ah. Wer mehrere Maschinen parallel betreiben möchte, oder oft länger unterwegs ist, für den empfiehlt sich der Einsatz von drei Akkus. Im Hinblick auf die Akkukapazität muss der Kunde sich zwischen flexibler handlicher Bedienung (hier empfehlen wir 2,0 Ah) oder einer langen Laufzeit der Geräte entscheiden (5,0 Ah). Zu jedem Starter-Set gehört ein DeWalt Universal-Schnellladegerät, welches für alle XR-Akkus von 10,8 bis 18,0 Volt in allen Ah-Kapazitäten geeignet ist.

Alle 18,0 Volt Maschinen kommen in robusten T-STAK-Boxen

Als nächstes geht es zur Auswahl der Maschinen aus dem aktuellen 18,0 Volt DeWalt XR-Sortiment. Hier bietet DeWalt zum Start eine Auswahl an 18 Basismaschinen an, dabei sind unter anderem: Bohr-und Schagbohrschrauber, Schlagschrauber, Winkelschleifer, Multi-Tool, Stichsägen, Säbelsägen, Bandsägen, Handkreissägen und weitere Maschinen. Jede Maschine wird serienmäßig in einer TSTAK Box ausgeliefert. Je nach Größe der Maschine ist das entweder eine T-STAK II Box (11 Liter Fassungsvermögen) oder eine T-STAK VI Box (23 Liter Fassungsvermögen). Beide boxen werden mit einer auf die jeweilige Maschine zugeschnittenen Kunststoffeinlage mit Aussparung für Maschine, Akku und Ladegerät ausgeliefert, zudem lassen sich beide Boxentypen mittels Clip-Verbindungen miteinander verbinden.

Attraktive Zugaben schon beim Kauf von 3 Maschinen

Wer gleichzeitig drei Maschinen kauft erhält kostenlos dazu ein bis zu 100 kg belastbares Rollbrett (TSTAK Cart) mit 360 Grad drehbaren Lenkrollen und praktischer Feststellbremse, auf welchem man die durch Clips verbunden T-STAK-Boxen sich transportieren kann. Wer sich gleich für fünf Maschinen entscheidet, kriegt kostenlos den TSTAK Trolley dazu, welcher bis 150 kg belastbar ist und sich mittels Teleskop-Rahmens ausziehen oder zusammenklappen lässt.

Jetzt bei uns im Shop

Das DeWalt Akku Plus System können Sie schon jetzt bei uns im Online-Shop bestellen.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.